Newsdetails

Jakob Kammerer vom SYC holt sich Idefix-Preis

20 Seglerinnen und Segler im Alter zwischen acht und 15 Jahren kamen am Wochenende des 28. und 29. Juli 2018 zum Salzburger Yachtclub nach Zell am Wallersee um sich mit ihren Optimisten zu matchen.
Strahlender Sieger ist Jakob Kammerer vom Salzburger Yachtclub, gefolgt von Matteo Feichtenschlager auf Platz 2 und Georg Böckl auf Platz 3 - beide vom Union Yachtclub Wolfgangsee.
Mit Philip Schneeweis auf Platz 7 findet sich ein weiteres Mitglied des Salzburger Yachtclubs unter den besten Zehn.

Die Wind bedingungen hätten nicht besser sein können: Am ersten Regattatag kamen Leicht- und Starkwind-Experten gleichermaßen zum Zug. Wettfahrtleiter Vizecommodre Dr. Carl-Heinz Gressel konnte bei einem für den Wallersee eher untypischer Westwind den Startschuß abgeben. Am Sonntag freuten sich die jungen Segler über einen konstanten Ostwind mit bis zu drei Beaufort. 
Der Idefix-Cup ist eine Regatta, die von der Österreichischen Optimist Dinghy Vereinigung ausgeschrieben wird. Dem Salzburger Yachtclub ist es gelungen, diese Regatta an den Wallersee zu bringen!