Newsdetails

Sonnwendregatta 2019

Die Windbedingungen waren mit drei Windstärken und Böjen ideal für die erste Regatta des Salzburger Yachtclubs im Segeljahr 2019. Die Sonne ließ sich aber leider nicht blicken. Wettfahrtleiter Christian Bratsch konnte am Samstag, 22. Juni 2019, um 14.00 Uhr den Startschuss für das aus 13 Booten bestehende Starterfeld geben. Eine zweite Wettfahrt musste aufgrund des aufziehenden Gewitters abgebrochen werden. Am Sonntag kam zwar die Sonner heraus, der Wind legte aber eine nachhaltige Pause ein, sodass mit dem Ergebnis der ersten Wettfahrt das Auslangen gefunden werden musste. Frank und Gerhard Schimak (SCSW) konnten den Sieg nach Seekirchen holen, gefolgt von Helmut Haslinger und Roland Hirscher (SCSW). DI Anton und DI Andreas Wutschl vom Salzburger Yachtclub kamen mit ihrem Drachen mit nur 9 Sekunden (!) Rückstand zum Zweitplatzierten auf Rang 3.

Link zu Fotos von Christian Bratsch